Villa Kunterbunt

 

Die Villa Kunterbunt – ein Familienzentrum


Zertifizierung


Seit Juni 2009 ist die Villa Kunterbunt als Familienzentrum des Landes NRW anerkannt und zertifiziert. Seitdem hat sich die Arbeit und der Auftrag der Einrichtung ausgedehnt und verändert, da das Familienzentrum neben der Kinderbetreuung für unterschiedliche Altersgruppen und der Beratung für Eltern eine Lotsenfunktion im Sozialraum (= Stadtteil) übernimmt.


> www.familienzentrum.nrw.de


Neben traditionellen Festen und Feiern im Jahresverlauf, den Beratungs- und Bildungsangeboten für Familien und verschiedenen Kursen für Kinder und Erwachsene ist durch die Kooperation mit unterschiedlichen Partnern eine breit gefächerte Angebotspalette für alle Alters- und Interessengruppen entstanden (Terminübersicht).


Die Kurse, AGs und themenbezogenen Angebote stehen Familien aus ganz Gütersloh offen und werden sehr gern angenommen.


Familienberatung


Als Leiterin der Einrichtung bietet Frau Christiane Keller jeden 1. Dienstag im Monat vormittags in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr und jeden 3. Donnerstag im Monat nachmittags in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr (Familien-)Beratungs- und Gesprächstermine an. Einzelpersonen, Paare oder auch Eltern mit Kindern sind herzlich eingeladen, sich präventiv oder in einer Problemsituation mit Frau Keller zu treffen und ihre Anliegen zu besprechen. Dieses niedrigschwellige und kostenlose Angebot ergänzt die Termine der Familienberaterin Frau Britt Beckmann vom AWO Kinderschutzzentrum Gütersloh dadurch, dass sie regelmäßig im Monatsverlauf stattfinden.


Die Sozialpädagogin ist ausgebildete Trainerin des Kurskonzepts „Starke Eltern – Starke Kinder“ und arbeitet nach dem Ansatz der „Positiven Familienberatung“ des WIPPF (Nossrat Peseschkian).


Sie steht mit dem Gesprächs- und Beratungsangebot selbstverständlich sowohl den Familien der eigenen Einrichtung als auch externen Interessenten zu Verfügung.


Christiane Keller freut sich über telefonische Anmeldungen unter GT 703183; spontane Besuche sind jedoch auch möglich, können allerdings mit Wartezeiten verbunden sein.


Elternberatung


Auch die kostenlosen Beratungsangebote mit Frau Britt Beckmann aus der Familienberatungsstelle des AWO Kinderschutzzentrums für Eltern und Familien in Gütersloh erfreuen sich auf Grund der unkomplizierten Terminabsprache, der vertrauten Räumlichkeiten und der Gewährleistung der Anonymität einer kontinuierlichen Nachfrage.


Die Familienberaterin Britt Beckmann ist sowohl den Eltern der Einrichtung durch die kontinuierliche langjährige Zusammenarbeit als auch externen Eltern durch zahlreiche Themenabende und der Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen des Familienzentrums bekannt und vertraut.
Die nächsten Beratungs- und / oder Informationstermine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender und der Tagespresse.


Weitere Informationen zu Themen rund um die Familie, zum Thema Erziehung und / oder Kinderschutz finden Sie hier:


> www.kinderschutzzentrum-gt.de


Elternbildung


Die Kurse zur anleitenden Erziehung „Starke Eltern – Starke Kinder“ im Familienzentrum Villa Kunterbunt sind häufig schon ohne Werbung ausgebucht. Seit 2003 findet 1 bis 2 x jährlich ein Kursangebot nach diesem Konzept in verschiedenen Angebotsformen für Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 10 Jahren und seit 2011 auch für Großeltern statt.


Im Jahresverlauf werden – häufig durch Anregungen der „AG Familienzentrum“ – verschiedene Veranstaltungen für die Eltern und Interessierte aus dem Sozialraum und dem Umfeld des Familienzentrums angeboten. Die Inhalte orientieren sich entweder an pädagogischen Fragestellungen z.B. „Geschwisterbeziehungen“, „Regeln und Grenzen in der Erziehung“, „Bindungsverhalten“, können aber auch spezielle andere Themenfelder berücksichtigen („Zwillinge“, „Kinderkrankheiten“, „ganzheitliches Lernen“). Die praxisnahen, interessanten und belebenden Themenabende, -nachmittage oder Workshops werden sowohl von Fachleuten aus den Kooperationsinstitutionen, Kolleginnen der eigenen Einrichtung mit fachspezifischer Zusatzausbildung und / oder externen Referenten gestaltet. 


Das aktuelle Angebot entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender unter:


> www.villa-kunterbunt-gt.de


Angebote für Tageseltern


  1. Sie möchten Ihr Kind bei einer Tagesfamilie betreuen lassen und suchen eine Tagesmutter?

  2. Sie sind in Elternzeit und möchten gemeinsam mit ihrem Kleinkind noch weitere Kinder betreuen?

  3. Sie sind ausgebildete Tagesmutter / -vater und haben Plätze frei?

  4. Sie sind ausgebildete Tagesmutter / -vater und interessieren sich für pädagogische Fachliteratur und Fortbildungen? 


In der Villa Kunterbunt können Ihnen sowohl Ansprechpartner im Bereich Kindertagespflege genannt als auch gezielte Auskünfte zu den o.a. Themen gegeben werden.


Im Jahresverlauf stehen die Räumlichkeiten des Familienzentrums, auch Schulungen und Fortbildungen für Tageseltern zur Verfügung.


Direkte Kontaktaufnahme beim Fachbereich Kindertagespflege der Stadt Gütersloh:

Telefon: 0 52 41- 82 24 43


Angebote weiterer Kooperationspartner entwickeln sich durch aktuelle Themen, bitte entnehmen Sie diese der Terminübersicht:


 

Ansprechpartnerin:




Christiane Keller

Leiterin

 

Familienzentrum

Villa Kunterbunt

Carl-Miele-Straße 216–218  

33335 Gütersloh


Telefon +49 (0) 52 41-70 31 83 

Fax +49 (0) 52 41-99 89 65

> christiane.keller@bertelsmann.de

Familienzentrum